Erfolgreiche Christbaumsammelaktion 2015

Kiefersfelden – Am 10.01.2015 hat die Junge Union Kiefersfelden wieder ihre Christbaumsammelaktion durchgeführt – und damit einen sozialen Zweck unterstützt

Tatkräftig unterstützt wurde die Parteijugend bei ihrer traditionellen Christbaumsammelaktion u.a. von Altbürgermeister Erwin Rinner, der nicht nur Transportfahrzeuge zur Verfügung stellte, sondern auch selbst mit anpackte. Die Aktion wurde auch von Seiten der CSU unterstützt, sowie von einigen Nichtmitgliedern, die sich bereit erklärten zu helfen.

Wie bereits in den letzten Jahren wurde für die Entsorgung der Bäume eine “Gebühr” von 1 Euro erhoben, dabei erhielt man dann ein gelbes Band mit dem mitzunehmende Bäume gekennzeichnet werden mussten. Bäume ohne gelbe Kennzeichnung wurden zurückgelassen.

Der Betrag kommt zur Gänze einer sozialen Einrichtung in Kiefersfelden zu Gute.

So kann in nächster Zeit ein Betrag von rund 200 Euro übergeben werden.pf_1420896800

Neue Ortsvorstandschaft in Kiefersfelden

Führungswechsel in Kiefersfelden

Am Freitag den 07.11.2014, fand in Kiefersfelden, im Gasthof zur Post, die turnusmäßige Jahreshauptversammlung mit vorgezogenen Neuwahlen statt. Nach der Begrüßung durch die 2. Ortsvorsitzende Isabella Ritter und den Grußworten durch 1. Ortsvorsitzenden der CSU Franz Holzmüller ging man zu den Berichten über.

Isabella Ritter hielt einen kurzen Bericht über die Aktivitäten des letzten Jahres. Diese waren unter anderem die Ostereiersuche, Ausflug auf die Alm, Hilfe bei den verschiedenen Wahlen und die Christbaum – Sammelaktion. Daraufhin folgte der Schatzmeisterbericht durch Verena Henss. Da es keinerlei Beanstandung gab wurde sie, sowie die Vorstandschaft durch die Anwesenden entlastet.

Anschließend ging man zu den Neuwahlen über. Da der 1. Ortsvorsitzende Roman Voss seinen Rücktritt erklärt hatte, sowie die 2. Ortsvorsitzende Isabella RItter aus beruflichen Gründen eine Kandidatur nicht möglich war mussten für beide Ämter Nachfolger gefunden werden.
Auf Vorschlag unserer 2, Vorsitzenden wurde unser bisheriger Schriftführer Peter Hampp zum 1. Ortsvorsitzenden gewählt. Als 2. Ortsvorsitzende  wurde Ramona Rauscher von den Anwesenden einstimmig gewählt. Verena Henss blieb uns als Schatzmeisterin erhalten während Sebastian Danier zum Schriftführer ernannt wurde. Zu den Beisitzern wurden Stefan Schroller, Thorsten Henss und Manuel Neu zur Unterstützung der Vorstandschaft bestellt. Letzerer erklärte sich auch noch dazu Bereit das Amt als Ortsteilsprecher für Mühlbach zu übernehmen.

Nach den Wahlen erläuterte Florian Gerthner 1. Kreisvorsitzender der JU Rosenheim Land noch kurzweilig die Arbeiten und aktuellen Themen im Kreis.Anschließend wurde die Versammlung beschlossen.

DSCF3939
v.l..n.r. 1. Reihe : Ramona Rauscher, Isabella Ritter, Peter Hampp, Franz Holzmüller, Florian Gerthner

2. Reihe: Thorsten Henss, Verena Henss, Manuel Neu, Stefan Schroller

DSCF3941

 

 

 

Der 1. Ortsvorsitzende der CSU Franz Holzmüller gratuliert Peter Hampp zu seiner erfolgreichen Wahl

DSCF3942

 

 

 

 

Peter Hampp überreicht Isabella Ritter als Dank für Ihre geleistete Arbeit ein kleines Präsent

Jahreshauptversammlung

Liebe Freunde und Mitglieder der Jungen Union,

am Freitag, den 7. November 2014,um 19.30 Uhr findet unsere alljährliche Jahreshauptversammlung inkl. Neuwahlen im Gasthof zur Post statt.
Gerne würden wir euch dazu recht herzlich einladen.

Auf euer zahlreiches Kommen freuen wir uns sehr.

Die Vorstandschaft

Neues Führungsteam in Kiefersfelden!

Am 5. April 2013 wurde im Rahmen der Jahreshauptversammlung eine neue Vorstandschaft gewählt. Nach 6-jähriger Amtszeit von Stefan Schroller ist nun Roman Voss sein Nachfolger. Neue stellvertretende Ortsvorsitzende ist Isabella-Ines Ritter. Zum Schriftführer wurde Peter Hampp gewählt. In ihrem Amt als Schatzmeisterin wurde Verena Henss erneut bestätigt. Die Beisitzer Manuel Neu, Sebastian Danier, Thorsten Henss, Ramona Rauscher und Stefan Schroller machen das Team komplett.
JU-Kiefersfelden

Kiefersfelden immer gut versorgt – zuverlässig und sicher

davon konnte sich eine Abordnung der JU Kiefersfelden überzeugen, als sie kürzlich zu Gast bei den Gemeindewerken Kiefersfelden war. Als Eigenbetrieb der Gemeinde Kiefersfelden versorgt das Unternehmen Kiefersfelden mit Strom, Wasser und Erdgas. Zu Beginn dieses Informationsabends wurden die neuen Betriebsräume im ehemaligen Verwaltungsgebäude der Marmor Industrie Kiefer besichtigt. Bei der anschließenden Vorstellung der Gemeindewerke durch den kaufmännischen Leiter Herrn Bernhard Holzner und den technischen Werkleiter Sepp Oberauer wurde zu dem über die Breitbandversorgung unserer Gemeinde sowie zukünftige Möglichkeiten der alternativen Energiegewinnung gesprochen.
Gruppenbild - Gemeindewerke Kiefersfelden

Erfolgreiche Veranstaltung

Am 10. März fand die Jahreshauptversammlung der CSU Kiefersfelden statt. Eine besondere Freude aus JU-Sicht ergab sich bei den Neuwahlen. So wurde der JU Ortsvorsitzende, Stefan Schroller in seinem Amt als stellvertretender CSU Ortsvorsitzender bestätigt. Da der bisherige Schriftführer , 3. Bgm Christian König, nicht mehr für dieses Amt zur Verfügung stand wurde Thorsten Henss einstimmig in diese Funktion gewählt.

Bei den Wahlen zu den Beisitzern konnten sich mit Manuel Neu und Roman Voß zwei weitere JU Kandidaten durchsetzen. Somit ist die Junge Union Kiefersfelden stark in der CSU vertreten.